Geschichte des Unternehmens

Ein Wort des Gründers

Die Anfänge von Lingua Centrum waren spannend, idealistisch, unberechenbar und einmalig. Im Jahr 1990 wusste niemand, was „Unternehmensführung“ ist, und ich, als frischgebackener Abgänger des Lehrstuhls für Anglistik und Amerikanistik der Palacky-Universität in Olmütz, schon überhaupt nicht. Nur intuitiv war mir bewusst, dass ein Unternehmen nur dann langfristig auf dem Markt bestehen kann, wenn es nicht nur für seine Kunden, sondern auch für seine Mitarbeiter und Eigentümer rentabel ist. Daran haben wir uns bis zum heutigen Tag gehalten. Um eine erfolgreiche Sprachschule aufzubauen, muss man auch Glück haben, die besten Mitarbeiter auswählen und in entscheidenden Momenten die richtigen Entscheidungen treffen.

Unser größter Vorteil besteht darin, dass wir schon immer Sprachwissenschaftler im Vorstand der Schule hatten und haben. Das ist nicht selbstverständlich. Ich vergleiche das gerne mit der Situation, die es lange in der Automobilindustrie gab. Die deutschen Automobilfirmen wurden viele Jahre lang von Technikern, während die amerikanischen von Verkäufern geführt wurden. Ich glaube, wir sind uns einig, dass die deutschen Autos besser waren als die amerikanischen. Wir sind die Besten, weil wir in erster Linie Linguisten und keine Geschäftsleute oder Investoren sind. 

Was ist bei uns alles passiert…

1990

gegründet in Olmütz

1994

Akkreditierung durch das Ministerium für Schulwesen, Jugend und Sport

1995

postsekundäres Studium

1999

neue Niederlassung Prostějov

2000

FAST TRACK – Englisch 5x schneller

2001

neue Niederlassung Přerov

2011

Prüfungszentrum Cambridge English

2010

Prüfungszentrum City&Guilds

2009

Prüfungszentrum ECL

2005

Tschechisch für Ausländer

2003

Gründungsmitglied des Verbands der Sprachschulen

2003

neue Niederlassung Zlín

2012

neue Niederlassung Teplice

2014

Skype learning (Online-Unterricht)

2015

neue Niederlassung Prag

2016

Lizenz Helen Doron English

2017

neue Niederlassung Ostrava

2018

neue Niederlassung Brünn

2021

neue Niederlassung Jihlava

2021

neue Niederlassung Český Krumlov

2021

neue Niederlassung České Budějovice

2020

neue Niederlassung Žatec

2019

1000 Lehrkräfte

Was ist bei uns alles passiert…

1990

gegründet in Olmütz

1994

Akkreditierung durch das Ministerium für Schulwesen, Jugend und Sport

1999

neue Niederlassung Prostějov

1995

postsekundäres Studium

2000

FAST TRACK – Englisch 5x schneller

2001

neue Niederlassung Přerov

2003

Gründungsmitglied des Verbands der Sprachschulen

2003

neue Niederlassung Zlín

2005

Tschechisch für Ausländer

2009

Prüfungszentrum ECL

2011

Prüfungszentrum Cambridge English

2010

Prüfungszentrum City&Guilds

2012

neue Niederlassung Teplice

2014

Skype learning (Online-Unterricht)

2016

Lizenz Helen Doron English

2015

neue Niederlassung Prag

2017

neue Niederlassung Ostrava

2018

neue Niederlassung Brünn

2020

neue Niederlassung Žatec

2019

1000 Lehrkräfte

2021

neue Niederlassung České Budějovice

2021

neue Niederlassung Český Krumlov

2021

neue Niederlassung Jihlava

Entwicklung des Unternehmens

Die Sprachschule Lingua Centrum wurde im Jahr 1990 von Mgr. Pavel Pospíšil als eine der ersten privaten Sprachschulen in der Tschechischen Republik gegründet.

Wir sind die älteste zertifizierte Sprachschule und gleichzeitig Gründungsmitglied des Verbands der Sprachschulen. Bereits seit 1994 finden Sie uns auf der Liste der akkreditierten Schulen des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport. Die Tatsache, dass unsere Vision seit unserer Gründung zuverlässige, linguistisch bewährte Methoden und eine effektive Unterrichtsführung umfasst, hat uns sicherlich geholfen, die Akkreditierung zu erhalten. Im Jahr 2000 haben wir das Fast-Track-Konzept – Englisch 5x schneller – gestartet, bei dem die Schüler innerhalb von fünf Wochen dasselbe lernen wie in einem normalen Studienjahr.

In den Jahren 2009 bis 2011 haben wir einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht – wir wurden Vorbereitungs- und Prüfungszentrum für alle wichtigen Sprachprüfungen – ECL, City&Guilds und Cambridge English. Dank unserer Offenheit für neue Technologien bieten wir seit 2014 Online-Kurse als vollwertige Alternative zum Vollzeitunterricht an. Dies gibt uns unbegrenzte Möglichkeiten, den Bedürfnissen von Studenten gerecht zu werden, die keinen Zugang zu Vollzeitkursen haben oder die eine exotische Sprache oder mit einem Muttersprachler an Orten lernen möchten, an denen dies sonst nicht möglich wäre. 

Im Jahr 2016 haben wir erfolgreich unsere Helen-Doron-Englisch-Lizenz erworben, die auch unseren jüngsten Schülern neue Möglichkeiten durch diese weltbekannte Lehrmethode eröffnet. 

Tausend. Für uns im Jahr 2019 eine magische Zahl. In diesem Jahr konnte unser Lehrkorps sein tausendstes Mitglied begrüßen. Auf diese Weise konnten wir die gesamte Tschechische Republik mit unseren eigenen Lehrkräften abdecken, die mehr als 25 Weltsprachen unterrichten. Ab diesem Jahr haben sich die Dinge schnell entwickelt, und dank der Zufriedenheit unserer Studenten und Firmenkunden konnten wir mehrere weitere Niederlassungen eröffnen. Die bisher letzte war die zwölfte Niederlassung in Jihlava im Jahr 2021. Dank unseres Teams aus echten Profis können wir davon ausgehen, dass es bei weitem nicht die letzte ist.